Angebot von Deutsch- und Mathematikkursen in den Sommerferien

- 17.06.2020, 8 Uhr -

Das Bildungsministerium bietet für alle Schüler*innen der Jahrgangsstufen 1 bis 8 Sommerkurse in den Fächern Deutsch und Mathematik an. Die Kurse werden von Lehramts-Studenten, Abiturienten und pädagogischen Fachkräften durchgeführt und umfassen täglich drei Stunden. Die Sommerkurse werden an verschiedenen Schulen angeboten. Somit ist sichergestellt, dass jeder Schüler ein Angebot in der Nähe seines Wohnorts erhält. Einzelheiten zu dem Programm, das in den letzten beiden Ferienwochen durchgeführt wird, finden Sie hier.  

Falls Sie Interesse an den Kursen haben, benötigt das Land Rheinland-Pfalz und die Stadt Kobelnz bis spätestestens 24.06.2020 die ausgefüllte Rückmeldung, um die Kurse frühzeitig planen zu können. Bitte geben Sie die Rückmeldung bis zu diesem Termin beim Klassenlehrer ab.

Computer-Bedarf für Homeschooling?

- 29.05.2020, 16 Uhr -

Für viele Familen ist das Home-Schooling durch fehlende Hardware (vor allem Computer) eine große Herausforderung. Die Landesregierung plant Familien mit fehlender Ausstattung mit Leihgeräten zu unterstützen. Bitte melden Sie sich zeitnah bei der Schule, damit wir Sie unterstützen können. Wir haben hierfür eine eigene Arbeitsgruppe in der Schule eingerichtet, die sich unbürokratisch um die Versorgung mit Computern kümmert.

Schulöffnung für die Jahrgangsstufen 5 bis 9

Wochenpläne für die einzelnen Jahrgangsstufen 
- Stand: 29.05.2020, 16 Uhr - Ergänzung am 02.06.2020, 12 Uhr

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen,
wir haben in den vergangenen Tagen die Erfahrungen, die wir mit der Öffnung für die Jahrgangsstufen 5 und 6 gemacht haben, ausführlich ausgewertet und auf Grundlage von diesen Auswertungen den weiteren Plan für die Jahrgangsstufen 7 bis 9 beschlossen. Wichtigstes Argument bei der Planung ist dabei Einhaltung der Hygiene-Vorgaben, die sich aus der Corona-Pandemie ergeben. Uns ist allen bewusst, dass der derzeitige Online-Unterricht nur ein eingeschränkter Ersatz für normalen Präsenzunterricht sein kann. Deshalb haben wir in unserem Konzept für Juni großen Wert darauf gelegt, dass alle Jahrgangsstufen möglichst viel Präsenzunterricht erhalten. Die Erfahrungen, die wir bisher bei der Öffnung für neue Jahrgangsstufen gemacht haben, zeigen allerdings, dass man am Anfang einige Tage benötigt, bis man sich an die neuen Bedingungen in den Bussen, die neuen Laufwege im Schulhaus (Einbahnstraßen-System) und die allgemeinen Gepflogenheiten (Hygiene und Mundschutz) gewöhnt hat. Deshalb ist es für uns nicht möglich, am 08.06.2020 gleichzeitig unter Einhaltung aller Hygienevorgaben alle Jahrgangsstufen zu begrüßen. Für den Monat Juni gilt folgender Plan: 

 

Woche ab  Klasse 5 Klasse 6 Klasse 7 Klasse 8 Klasse 9 Klasse 10 Klasse 11 Klasse 12
08.06.20  x A (nur Mi) A x A B alle alle
15.06.20 B B B B B A alle x
22.06.20 A A A A A B x alle
29.06.20 B B B A/B B A/B alle alle

 In der Jahrgangsstufe 10 ist uns ein Fehler unterlaufen. Die korrekten Angaben haben wir hier verbessert. In der Woche ab 08.06.20 hat die B-Gruppe Präsenzunterricht!

Aktuelle Entwicklungen zu Corona

Hygiene-Konzept, Öffnung für die Jahrgansstufen 7 bis 9, Blaue Briefe, Schulbuchausleihe
- Stand 27.05.2020, 17 Uhr -

In einem Schreiben am Wochenende hat uns das Bildungsministerium informiert, dass die Hygiene-Regeln auf dem Schulhof angepasst werden. Ab sofort ist bei ausreichendem Abstand (1,5m) auf dem Schulhof das Tragen von Masken nicht mehr verbindlich vorgeschrieben. Somit können unsere Schüler*innen bei ausreichendem Abstand ab sofort auf dem Schulhof auch essen und trinken. 

Die Rückkehr der ersten Hälfte unserer 5er und 6er hat bisher sehr gut geklappt. Mit den Erfahrungen, die wir zurzeit sammeln, werden wir Ende der Woche die konkrete Ausgestaltung der weiteren Öffnung ab 08.06.2020 festlegen und sie dann auf der Homepage informieren. 

Wegen der Schulschließung im März und April konnten unsere Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen 5 bis 9 keine weiteren Leistungsnachweise erbringen. Deshalb haben wir bisher auf das Versenden von Mahnungen ("Blauen Briefen") verzichtet. Den aktuellen Stand der Leistungen können Sie in der Regel an den Bemerkungen im Halbjahreszeugnis ablesen. Zudem gilt , dass alle Schüler*innen der Jahrgangsstufen 6 bis 9 in diesem Schuljahr auch bei mangelhaften Leistungen über den §71 der Schulordnung ("Versetzung in besonderen Fällen") in die nächste Jahrgangsstufe versetzt werden.
In der Jahrgangsstufe 10 erhalten die Schüler*innen bei ausreichenden Leistungen den Sekundarstufenabschluss 1 zuerkannt. Falls dieser Abschluss in Gefahr ist, erhalten Sie in den kommenden Tagen von uns eine schriftliche Mitteilung ("Blauer Brief"), in dem wir Sie über Unterstützungsangebote für die verbleibende Zeit informieren. Bitte nehmen Sie in diesem Fall Kontakt mit den entsprechenden Lehrkräften auf. Ähnliches gilt für die Schüler*innen der Jahrgangsstufe 11.

Die Corona-Krise und die damit einhergehenden notwendigen Hygienevorschriften beieinträchtigen in diesem Jahr leider auch die Schulbuchausleihe hinsichtlich der Ausleihfristen und möglicher Vorgehensweisen für die Rückgabe der Schulbücher des auslaufenden Schuljahres. Wir haben deshalb auf unserer Homepage die Informationen rund um die Schulbuchausleihe erweitert (Service - Informationen). Hier werden wir Sie unter dem Abschnitt "Schulbuchausleihe" - "Ausgewählte Dokumente zum Download" laufend über Änderungen oder Neuigkeiten informieren. Die neuen Schulbuchlisten für das kommende Schuljahr 2020 / 2021 sind ebenfalls bereits abrufbar. Bei Fragen oder Problemen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Bleiben Sie gesund.

Dirk Müller

Karriereplanung, Berufsorientierung in Corona-Zeiten

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern,

auch wenn Schule nur sehr eingeschränkt zur Zeit möglich ist und auch der Großteil berufsorientierender Veranstaltungen bis zu den Sommerferien nicht stattfindet, so besteht sicherlich dennoch ein Informationsbedürfnis darüber, wie es nach der Schule weitergeht bzw. welche Weichen ich jetzt stellen muss, damit ich nach der Schule das machen kann, was ich auch wirklich machen will.

Für Beratungen rund um die Themen Karriere, Ausbildung, Studium, Duales Studium, Freiwilligendienste etc. stehen nach wie vor die Bundesagentur für Arbeit (mit unserem Berufsberater Herr Falterbaum) und die Karriereplanung in der Schule (mit Herrn Kowalke, tel. unter der 0261/95316-20, vornehmlich mittwochs und freitags zwischen 9 und 10 Uhr oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) als Ansprechpartner zur Verfügung.

Informationen von der Berufs- und Studienberatung

Viel Erfolg und gute Entscheidungen!

Schulöffnung für die Jahrgangsstufen 5 und 6 ab dem 25.05.2020

Unterrichtszeiten, Unterrichtsfächer, Informationsbrief, Hygienekonzept, Hausregeln
- Stand: 15.05.2020, 21 Uhr -

Nachdem wir die erste Phase der Schulöffnung mit der Rückkehr der Jahrgangsstufen 10 bis 12 erfolgreich absolviert haben, freuen wir uns, ab dem 25.05.2020 wieder die Jahrgangsstufen 5 und 6 in der Schule begrüßen zu dürfen. Die Planungen für diese Öffnung haben wir am Mittwoch mit dem SEB abgestimmt. Ähnlich wie in Jahrgangsstufe 10 werden die Schüler*innen der Jahrgangsstufen 5 und 6 in zwei gleich große Gruppen eingeteilt (Gruppe A und Gruppe B). Gruppe A wird in der Woche ab dem 25.05.2020 in der Schule unterrichtet. Für die Schüler*innen der Gruppe B erfolgt der Unterricht in dieser Woche weiterhin online. In der Woche ab dem 02.06.2020 wechseln die Gruppen - Gruppe A wird online beschult, Gruppe B in der Schule. Die Gruppeneinteilung teilen wir Ihnen zu Beginn der kommenden Woche über die Klassenleitungen mit.

Um den Infektionsschutz für die Jahrgangsstufen 5 und 6 optimal gewährleisten zu können, gelten folgende Bestimmungen für diese beiden Jahrgangsstufen:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.