Aktualisierte Haus- und Hygieneregeln (gültig ab 22.02.2021)

Sehr geehrte Eltern und Sorgeberechtigte, liebe Schüler*innen,

vor dem Hintergrund des neuen Hygieneplans-Corona für die Schulen in Rheinland-Pfalz (7. überarbeitete Fassung, gültig ab 22.02.2021) gelten seit Montag, dem 22.02.2021 aktualisierte Haus- und Hygieneregeln. 

Diese können Sie hier einsehen: Haus- und Hygieneregeln (gültig ab 22.02.21). Wesentliche Veränderungen sind gelb hinterlegt.

Außerdem gilt ebenfalls seit dem 22.02.2021 ein neues Merkblatt „Umgang mit Erkältungssymptomen in Kita + Schule“.

Wir bitten um Beachtung und danken für die Unterstützung! Wir hoffen auf ein baldiges Wiedersehen im Präsenzunterricht und werden Sie umgehend informieren, wenn wir Neuigkeiten erfahren.

Bleiben Sie gesund und mit den besten Wünschen!

Die Schulleitung

Fernunterricht für Jgst. 5 - 13 wird über den 15.02.21 hinaus fortgesetzt!

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

nach Beschluss der Landesregierung wird der Fernunterricht für die Klassen 5 - 13 bis auf Weiteres fortgeführt. Das entsprechende Schreiben der Ministerin können Sie hier einsehen: Elternschreiben der Ministerin

  • Ab dem 22. Februar ist der Start des Präsenzunterrichts in den Grundschulen geplant. Für die weiterführenden Schulen ist eine Rückkehr in den Präsenz- bzw. Wechselunterricht vorgesehen, sobald das Infektionsgeschehen und die weiteren Entwicklungen dies zulassen.
  • Für alle Schülerinnen und Schüler (Jgst. 5 – 13) findet daher über den 15.02.21 hinaus weiterhin ausschließlich Fernunterricht statt. Dieser wird von unseren Lehrkräften über die Lernplattform „Moodle“ organisiert.
  • Für die Klassen 5 – 7 bieten wir bei dringendem Bedarf in begründeten Ausnahmefällen eine Notbetreuung von 08:00 Uhr  – 13:00 Uhr an. In diesem Rahmen wird kein pädagogisches  Programm durchgeführt.  Die Schüler*innen bearbeiten die von den Fachkolleg*innen über Moodle eingestellten Arbeitsaufträge. Daher ist unbedingt das nötige Arbeitsmaterial (Bücher, Hefte, Taschenrechner etc.) mitzubringen. Die Anmeldung für die Notbetreuung erfolgt bis zum Donnerstag (10:00 Uhr) der Vorwoche. Falls noch kurzfristig ein notwendiger Betreuungsbedarf auftreten sollte, melden Sie diesen bitte unbedingt am Vortag bis 10:00 Uhr an! Die Anmeldung zur Notbetreuung  erfolgt unter Angabe des vollständigen Namens und der Klasse des Kindes sowie der Angabe des notwendigen Betreuungseizeitraums (ganze Woche bzw. einzelne Tage)  per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir wünschen allen Familien alles Gute und  hoffen auf ein baldiges "analoges" Wiedersehen!

Bis dahin sind die KollegInnen und die Schulleitung über die bekannten Kanäle erreichbar.

Herzliche Grüße!

Die Schulleitung

Informationsabend für Eltern und Schüler*innen der Jahrgangsstufe 6 zu dem bilingualen Zug

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler der Klassen 6,  

in wenigen Wochen steht die Wahl des bilingualen Angebotes für Sie und Euch an. Nachdem das Gymnasium auf der Karthause nun seit zwölf Jahren erfolgreich eine bilinguale Klasse in der siebten Jahrgangsstufe eingerichtet hat und der bilinguale Unterricht Schüler*innen und Lehrer*innen sehr viel Freude bereitet, freuen wir uns, Ihnen und Euch auch in diesem Jahr wieder die Chance auf dieses tolle Angebot ermöglichen zu können.

Leider kann aufgrund der Coronapandemie der Informationsabend für Eltern und Schüler*innen dieses Jahr nicht in gewohnter Weise in der Aula stattfinden. Stattdessen werden wir Ihnen/Euch einen Eindruck  unseres tollen Angebots in einem digitalen Format geben. In einem Vortrag möchten wir Sie/Euch zunächst über den bilingualen Zug an unserer Schule informieren und stehen Ihnen/Euch im Anschluss per Chat für Fragen zur Verfügung.

Gleichsam entfallen infolge der Coronapandemie auch die beliebten „bilingualen Schnupperstunden“. Für einen Einblick in den bilingualen Unterricht und in die Besonderheiten der bilingualen Klasse, schaut Euch zusammen mit Euren Eltern den von unseren Schüler*innen erstellten Bili-Film an.

Ort:        Videokonferenzplattform BigBlueButton

Zeit:       22. Februar 2021

               Klasse 6a             18:00-19:00 Uhr

               Klasse 6b             19:00-20:00 Uhr

               Klasse 6c             20:00-21:00 Uhr

Den Link zu dem Elternabend, die Anmeldeinformationen sowie das Antragsformular zu der Aufnahme in den bilingualen Zug finden Sie in dem Moodle-Kurs Ihres Kindes unter Allgemeines/Informationen bilingualer Zug.

Bei Fragen stehen wir Ihnen/Euch gerne zur Verfügung.

Bis dahin wünschen wir Ihnen/Euch alles Gute!

Herzliche Grüße

Dr. Nicole Fielenbach/Simone Kuntz
(Koordinatorinnen bilingualer Zug)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Anmeldungen zur Klasse 5 und Jgst. 11

Telefonische Terminvereinbarung zum Aufnahmegespräch ab Montag, den 18.01.2021, ab 8:30 Uhr unter:

                                    Klasse 5:              Tel.-Nr.: 0261/95316-13

                                    Jahrgangsst. 11: Tel.-Nr. 0261-95316-0

Zum Anmeldetermin für die Klasse 5 bitten wir Sie, folgende Unterlagen mitzubringen:

  • Formular der Grundschule (gelb)

(Sie sind gehalten, bei der vorläufigen Anmeldung zwei Schulen Ihrer Wahl als Alternative anzugeben)

  • das letzte Halbjahreszeugnis (Original u. Kopie)
  • das Stammbuch bzw. die Geburtsurkunde des Kindes (Kopie)
  • 1 Passfoto
  • Unser ausgefülltes Aufnahmeformular (Download hier: Anmeldeformular Klasse 5)
  • Ggf. die Anmeldung zum sportmotorischen Test (Download hier: Anmeldung sportmotorischer Test)

Zum Anmeldetermin für die  Jgst. 11 bitten wir Sie, folgende Unterlagen mitzubringen:

  • das Jahreszeugnis Klasse 9 u. Halbjahreszeugnis Klasse 10
  • die Zulassungsbescheinigung der Realschule
  • das Stammbuch bzw. die Geburtsurkunde des Kindes (Kopie)
  • 1 Passfoto
  • Nach Möglichkeit unser ausgefülltes Aufnahmeformular (download hier: Aufnahmeformular) sowie das Antragsformular der ADD ( download hier: Anmeldeformular Klasse 11)

Das Gymnasium auf der Karthause präsentiert sich online

Sehr geehrte Eltern, liebe Viertklässler,
als Alternative zum Tag der offenen Tür stellen wir Ihnen unsere Schule mit kleinen Videos vor. Auf der Seite zum Tag der offenen Tür finden Sie nicht nur unseren neuen Imagefilm, sondern auch Informationen rund um die Anmeldung.

Hier geht es zum Imagefilm! 

Hier geht es zum virtuellen Rundgang!

Hier geht es zur Vorstellung der Profile, allgemeine Informationen und FAQ!

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Schule!

Annika Samtleben ist Siegerin des Kunst-Wettbewerbes

Gemeinsam mit Herrn Zerwes wählte der Kunst Fachbereich auch in diesem Jahr den schönsten Entwurf der Schulweihnachtskarte aus einer Vielzahl an eingereichten Motiventwürfen aus. Dieses Jahr gewann Annika Samtleben aus der Klasse 7b. Ihr Weihnachtsmotiv wird nun auf 80 Karten gedruckt und an ehemalige Kolleginnen und Kollegen und Schulen in Koblenz geschickt. Die kunstbegeisterte Schülerin gewann hierbei Zeichenutensilien, mit denen sie ihr Talent weiter ausbauen kann.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.